Neuer Direktanschluss nach Genua

Auf einer Linie
17. September 2018
Swissterminal erlangt Beschwerde am Bundesverwaltungsgericht gegen Bundesmillionen für Gateway Basel Nord
26. September 2018
alle anzeigen

Neuer Direktanschluss nach Genua

Das Angebot der Verbindungen über die Swissterminal-Standorte Frenkendorf und Niederglatt wächst beständig. Die jüngste Erweiterung ist eine Direktverbindung zwischen dem Seehafenterminal der PSA-Gruppe in Genua (Italien), dem Voltri-Terminal, und den Swissterminal-Standorten Frenkendorf bei Basel sowie Niederglatt bei Zürich.

Ab 1. Oktober wird die Voltri Terminal S.p.A. diesen neuen Service starten, welcher die Schweiz drei Mal pro Woche mit Italien verbindet. Besondere Ladung wie z.B. High-Cube-Container oder Gefahrgut wird selbstverständlich akzeptiert.

Die neue Verbindung verlässt das Voltri-Terminal jeweils montags, mittwochs und freitags um 4:30 Uhr, sodass die Container ab 7 Uhr am Folgetag abnahmebereit in Frenkendorf/Basel sind. In Niederglatt ist die Ladung jeweils donnerstags und montags ab 9:00 Uhr abnahmebereit.

Die Deadline für Exportcontainer nach Genua ist in Frenkendorf jeweils montags, mittwochs und freitags um 17 Uhr in Frenkendorf mit Ankunft in Genua um 11 Uhr am Folgetag. Die Deadline für Exportladung aus Niederglatt ist jeweils freitags und mittwochs um 17 Uhr.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen das Voltri-Terminal-Team gerne direkt zur Verfügung: 

Herr Daniele Ceriani: daniele.ceriani@globalpsa.com / +39-010-6996-400 und Herr Luca Sbarbaro: luca.sbarbaro@globalpsa.com / +39-010-6996-307

Alternativ senden Sie gerne eine E-Mail an  vte-frenkendorf@globalpsa.com.